Ich bin dabei

PokSa ... neue Identität *ggg*

Ich habe mich entschlossen nicht mehr als Sandra P
durch die Blogwelt zu hüpfen - sondern als PokSa.

Es gibt so viele Sandra's und natürlich auch Sandra P's, dass ich wieder einen alten Spitznamen rausgekramt hab. Dieser ist durch ein lustiges "Spielchen" entstanden, welches ich mit den Arbeitskollegen gemacht hab.

Wollt ihr wissen wie?
Gut, aufgepasst.
Hab mal in einer Zeitung gelesen, wie man seinen eignen STAR WARS Namen macht:

Vorname =
3 Buchstaben des Nachnamen
und 2 Buchstaben des Vornamen
(die Buchstaben immer von Anfang an)

Bei mir POK und SA = POKSA

Nachname:
2 Buchstaben vom ledigen Namen der Mutter
und 3 Buchstaben von deinem Geburtsort

Bei mir PO und WAI = POWAI

Mein Star Wars Name lautet: Poksa Powai - klingt doch lustig, oder?
Da Poksa so ähnlich klingt wie Boxer, wurde das irgendwie von einem Kollegen immer benutzt.
Und so dachte ich mir:

Auf so einen Blödsinn kommt wahrscheinlich keiner!!!
Und den "Spitznamen" gibts sicher auch nicht so oft.
Dann nehm ich den für meine Blogwelt.

Also dann - liebe Grüße EURE POKSA *ggg*

Vielleicht wollt ihr auch den Star Wars Namen ausprobieren?
Freu mich auf Eure Kommentare bzw. NAMEN.

MÖGE DICH MACHT MIT EUCH SEIN! *giggel*

Kommentare:

Anjas Blögchen hat gesagt…

Ist ja echt eine lustige Sache, bei mir kommt
Braan Pewup raus.
Für meine Labels habe ich das so gemacht ersten zwei Buchstaben vom Vornamen und die ersten zwei vom Nachnamen: AnBra
LG Anja

Bianca hat gesagt…

Hi, hi! Bei mir funktioniert daß nicht wirklich gut. Weil meine Mama und mein Papa nicht verheiratet waren und ich meinen Namen behalten habe als ich geheiratet habe ist der Name immer der gleiche geblieben. Ich bin in den unendlichen Weiten des Weltalls dann "Maybi Maywi". Zum Zerkugeln :). Lg

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Huhu PokSa,
gute Idee so ein Star Wars Name.
Mein Name wäre dann wohl Marca Mespe.

Wünsche dir schöne Pfingsten.
Liebe Grüße
Carola

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Hallo!
Das ist eine lustige Idee, aber bei mir würde sich das sehr komisch anhören, nämlich:
MülCl und dann noch: SlWie
Klingt doch komisch, oder? Wobei ich mich noch eher mit SlWie abfinden könnte....lach...
Ich darf aber dann schon noch Sandra zu dir sagen, oder????lachmichweg....
GLG und noch einen schönen Feiertag morgen:
Claudia

Doris P. hat gesagt…

Hey! Das ist ja eine coole Idee! Vor allem, weil grad nebenbei Star Wars im TV läuft!
Also mein Name ist Paado Gswie.
Möge die Yacht mit dir sein!
LG Doris