Ich bin dabei

Küsschen verschenken

Manchmal muss man auch mal ein paar Küsschen verschenken. 1-2-3 ... und
meist auch noch mit ganz viel Herz. 

Diese kleinen Taschen sind dabei rausgekommen. Eigentlich waren die Taschen aus einem Halloween-Set, welches ist aber zum Teil nicht oder noch nicht verwendet hab. Jetzt sind sie eben anders verwendet worden, aber man muss ja nicht immer alles gleich machen.


Man sieht es hier kaum, aber ich hab mit einem weißen Kajalstift (!!) die Ränder "genäht". Leider hab ich beim 1. Versuch - siehe ganz links - meinen weißen Stift verwendet und somit mein ganzes Werk ruiniert. Es sieht einfach überhaupt nicht mehr schön aus. Ich hasse diese weißen Stifte, die nur neu gut funktioniert. Hat man sie den einen oder anderen Tag offen ist schon wieder alles ausgetrocknet usw.



****

Materialliste:
Farbkarton: Schwarz, Waldhimbeere
Stempelkissen: Waldhimbeere
Stempelset: Meinem Valentinsschatz
Stanze: Wortfenster
Herz-Stanzen, Prägefolder, Bänder, Glitzersteiner: Divers

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Die Verpackung sieht wunderschön aus und die Idee mit dem weißen Kajal ist genial!

LG

Claudia

Steffi75 hat gesagt…

Toll deine Küsschenverpackung. Gefällt mir sehr gut!!!

LG Steffi

mgoll88 hat gesagt…

Eine ganz tolle Taschenkreation und vor allem mit dem kajalstift wunderschön, da kommt der Nähefekt klasse zur Geltung.
Wirklich großartige Werke!

LG
Michaela

Melodie hat gesagt…

Ich finde Deine Küsschen-Täschchen richtig klasse.
Liebe Grüße
Melodie

Martinas Welt hat gesagt…

Oh, die sind aber süß!! Ja, den Ärger mit den weißen Gelstiften kenne ich auch! :( 2x funktionieren sie und beim dritten Mal gehts schon nimmer :( Diese Tütchen...nein...Säckchen!...gefallen mir super gut! ;)
LG
Martina

Twingomaus hat gesagt…

Tolle Küsschen zum Verschenken :) die Tüten sind Super geworden und da freut man oder Frau sich sicher sehr darüber ;)

Liebe Grüße Andrea

Bianca hat gesagt…

Wunderschön sind die! Das durchsichtige Papier für das Sackerl ist ja genial, das muß ich auch mal versuchen! Liebe Grüße, Bianca