Ich bin dabei

Fairy Tale Challenge #26 - Trauerkarte

Mitte Oktober ... die Tage werden eindeutig kürzer. Die Nächte länger. Das graue Wetter zieht langsam übers Land (oder lässt nicht mehr lange auf sich warten). Anfang November ist mit Allerheiligen/Allerseelen so eine Zeit, an die Toten zu denken und sich vielleicht auch mal ein paar Gedanken über Trauerkarten zu machen. 

So lautet nämlich das Thema für die nächsten 14 Tage bei der Fairy Tale Challenge.
Das Thema ist sicherlich nicht einfach, aber das gesamte Team gibt Euch tolle Anregungen. 


Ich für meinen Teil hab zwar mal eine "Dankeskarte" für einen Trauerfall gemacht, aber eine richtige Trauerkarte brauchte ich bis dato glücklicherweise noch nicht. Daher hab ich auch keinen Stempel und musste auf meine Handschrift ausweichen. Ich hoffe es sieht nicht ganz so schlimm aus.


Mit schwarzem Band und schwarzen Perlen hab ich versucht, dass Ganze doch noch ein wenig schicker zu gestalten. 

*****

Materialliste:
Cardstock: Color Core
Stempel: Imaginisce
Perlen: Wild Orchid

Kommentare:

Stempelmami hat gesagt…

Hallo Sandra,
Du hast eine ganz wunderschöne edle Karte gezaubert und genau passend zu dem Anlass.
Ich tue mich mit dem Thema auch immer sehr schwer, aber so ist halt das Leben.

Wünsche Dir einen wunderschönen Freitag.

GLG Irmi

Alessandra hat gesagt…

Ich hätte es nicht bemerkt, liebe Sandra, dass dies deine Handschrift ist...
Ich musste gestern Abend noch zwei Trauerkarten machen und habe gemerkt, dass mir die überhaupt nicht liegen, es sit einfach schrecklich, solche Karten zu versenden... nichts desto trotz müssen sie halt auch sein, gell.
Liebe Grüsse
Alessandra

Simi hat gesagt…

oh ja... dieses Thema schiebt man gerne von sich, aber irgendwann lässt es sich leider nicht vermeiden das man Trauerkarten braucht... auch wenn man hofft das diese lange in der Vorratsbox liegen bleiben.
Deine Gestaltung gefällt mir echt gut und deine Handschrift passt doch super dazu und hat gleich noch mehr Persönlichkeit, mir gefällts.

Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
Simi :o)

Anonym hat gesagt…

das ist eine edle Karte...und Deine Schrift ist doch prima.
GLG MSBine

Bengelmama hat gesagt…

Hachhh ist die schön. Auch wen der Amlass doof ist. Gefällt mir super.

NAdine

Aenneken hat gesagt…

Hallo Sandra,
eine sehr schöne und geschmackvolle Karte zu so einem traurigen Thema....
LG-Antje

Bianca hat gesagt…

Sandra, Dein Kärtchen ist wunderschön geworden! Schlicht und trotzdem sehr persönlich. Wollen wir hoffen, daß Du sie nie, nie mals brauchen wirst! Liebe Grüße, Bianca

Svenja hat gesagt…

Hallo!

Ich habe erst auf dem 2. Blick entdeckt, dass es sich bei der Schrift nicht um einen Stempel handelt. Die Umrandung finde ich schick, die ungeraden Linien lockern die Karte etwas auf.
Deine Karte wirkt edel und passt sehr gut zum Anlass ...

Liebe Grüße

Fimola hat gesagt…

Sehr Edel und Geschmackvoll, toll gemacht.

Liebe Grüße!

Fimola

Sigrid hat gesagt…

Das ist die erste Trauerkarte, die ich sehe, und die mir wirklich super gefällt. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Genau rchtig - und übrigens, warum soll man nicht selber schreiben?

Seija hat gesagt…

Kein schönes Thema für eine Karte, aber du hast es prima gemacht, super geworden und wirklich eine schöne Handschrift ;)
Lg Michi