Ich bin dabei

Mit Stempelklötzen stempeln

Das man manche Sachen zweckentfremden kann, wisst ihr sicher alle. Da wird mal ein übrig gebliebener Hosenknopf als Dekoelement eingesetzt. Eine überflüssiges Band an der Hose eine Schleife für ein Kärtchen usw.

So kann man auch mal einen normalen Stempelklotz in die Farbe tauchen und bekommt einen wunderschönen Effekt.

Wollt ihr mal sehen?


Einmal in rot und braun mit Blumen für Mama.


****


Ton-in-Ton in braun als kleines Dankeschön!


****


Und mit etwas mehr Farbe als liebes Hallo!

Kommentare:

mgoll88 hat gesagt…

Wirklich klasse Effekte, am Besten gefällt mir die braune Karte, die sieht wunderschön aus!

LG
Michaela

Claudia Bugl hat gesagt…

tolle idee! manchmal kann man mit den einfachsten sachen die tollsten effekte erzielen. mir gefallen alle karten, aber am allerbesten gefällt mir die braune.

vlg claudia

Angelika Meyer hat gesagt…

Schaut echt toll aus!:-)

LG
Angelika

Stempelkobold hat gesagt…

Das ist ja mal eine tolle Idee - und alle drei Karten sind dir großartig gelungen - gefallen mir sehr gut :-)

Viele liebe Grüße,
Dominique

Anita hat gesagt…

schaut echt super aus - und kriegt man den dann wirklich wieder komplett sauber? :)
lg anita

PokSa hat gesagt…

Aber klar, alles wird wieder sauber. Ist doch nur Stempelfarbe und geht genauso gut vom Klotz - wie vom Stempel selbst. Natürlich der Acrylklotz.
lg Sandra

Farina hat gesagt…

Das sieht wirklich suuuper aus und die mittlere Karte haut mich echt von den Socken.

LG Silvia

Doris P. hat gesagt…

Super Idee! Die Karten find ich richtig schön!
LG Doris

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Ich liebe die Acrylstempelei. Die Karten sehen alle super aus. Am alles schönsten finde ich die braune Karte.

Ich wünsche dir eine schönes Wochenende.
LG Carola

Twingomaus hat gesagt…

Da muss ich den Anderen zustimmen, die sind alle wirklich toll geworden und mir gefällt auch die Bräune am Besten.

Viele Grüße Andrea