Ich bin dabei

Stempel-Magie #48 - Gute Besserung

Heute ist der 15. November - es startet eine neue Challenge bei Stempel-Magie.

Das Thema lautet:
GUTE BESSERUNG

Sowas kann man immer gebrauchen, wenn es einem schlecht geht. Egal ob eine Karte, eine Box, Süssigkeiten ... das macht eine Krankheit oder Verletzung gleich nur noch halb so schlimm.

Ich hab ein kleines Fläschchen für den "kranken" Bauch verpackt. *kicher* Heißer Tee hilft ja bekanntlich und mit einem kleinen "Schuss" versetzt, vielleicht gleich doppelt.


Die Box ist  in der Form des Smarties Halter vom Stempeleinmaleins gehalten. Die Lasche ist nicht zugeklebt, da man sonst nicht zum Inhalt kommt.


Das Mädl wartet bereits in ihren Wuschelpuschen und ihrer Tasse.

 

Bin gespannt wie ihr "Gute Besserung" wünscht. Anregungen gibts beim Challengeblog.

Challenges:
Everybody Art Challenge - Kleine Geschenke

*****

Materialliste:
Cardstock: Color Core
Papier: First Edition Paper - Daydream
Stempel: CC Design, Text weiß ich leider nicht
Coloration: Copic, Touch Twin Marker

Kommentare:

Dörte hat gesagt…

Eine klasse Idee!
"Hustensaft" mit 17vol% *lach* Da muss es ja besser werden.
Deine Verpackung finde ich auf jeden Fall richtig schick!
LG Dörte

Stempelmami hat gesagt…

Eine total süße Verpackung hast Du hezaubert, gefällt mir ausgesprochen super gut und alles passt hervorragend zusammen.

GLG Irmi

Melli hat gesagt…

Hallo Sandra Liebes,

deine Gute Besserung verpackung ist suuuuuper Klasse, *hii* und der inhalt ist echt spitze ;-)

Die kleine und ihre Wuschelpuschen hast du sowas von toll coloriert!

Richtig Toll.

Liebe Grüße Melli

Manuela hat gesagt…

Huhu Sandra!
Na, wenn man da nicht gleich wieder gesund wird, weiß ich auch net ;)
Supersüß! Da macht Kranksein ja fast schon Spaß +lach+

Toll!

Liebe Grüßlis,
Manu

Simi hat gesagt…

eine klasse Idee und ich mag es gern mit "Schuss" wenn ich krank bin ;) und dein Motiv passt einfach wieder perfekt ... hach, der oder die Beschenkte freut sich sicher über dieses Gute Besserungs Geschenk.

Schönen Dienstag
Simi

Ms Schnaderle hat gesagt…

Oh, wie süß! Tolles Motiv und toll coloriert.

Lieben Gruß
Ms Schnaderle

~*Nina*~ hat gesagt…

Die Anleitung hast du super 'verändert' Eine tolle Idee und wie immer eine super süße Umsetzung! :)
LG
Nina

Alessandra hat gesagt…

Geniale Idee! Und die Swiss Pixie ist auch total niedlich mit ihren Kuschelpantoffeln...
GLG, Alessandra

PureGold hat gesagt…

Oh wie süüüüß. Und ganz ganz toll coloriert.
Ich finde so kleine Mitbringsel einfach genial.
Ganz lieben Gruß
Rebecca

Martinas Welt hat gesagt…

Ah Sandra...das ist ja allerliebst!!!! Deine Süße mit dem Teehäferl und das Fläschchen dazu...toll! Was man aus so Anleitungen nicht alles zaubern kann! Gefällt mir echt total gut!
Liebe Grüße
Martina

Tine aka Darla hat gesagt…

Das Motiv ist ja total süß und die Idee dahinter gefällt mir ungeheuer gut!
Das muss ich unbedingt auch mal probieren. Bei dir sieht immer alles so einfach aus. =)
LG Darla/Tine

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Hallo liebe Sandra, also wenn es bei dieser wundervollen Verpackung mit Inhalt dem kranken Bauch nicht besser geht, dann weiß ich auch nicht, denn die ist absolut bezaubernd und sehr ansprechend!!!!

Einen ganz lieben Gruß von Andrea

nessy hat gesagt…

just so perfect and so very sweet ~love it!
vanessa xx

Tina46 Kreativblog hat gesagt…

in super süßes geschenk !!! und eine liebe idee !! danke fürs mitmachen bei eac.
glg ina46

Svenja hat gesagt…

Total süß ist das Mädl mit der Tasse in der Hand, da geht es dem/der Beschenkten doch wirklich bestimmt gleich besser :-) Spätestens nach einem ordentlichen Schluck aus der Flasche *lach*

Sehr schön gestaltet und ich mag die Farben soooo.

Liebe Grüße

Twingomaus hat gesagt…

Na mit diesem Geschenk wird man doch sicher super schnell wieder gesund :o) Sieht richtig toll aus und auch die Farben find ich super.

Liebe Grüße Andrea

Rosenfee hat gesagt…

Hihi, das ist ja ne total süße und auch witzige Idee ... gefällt mir super!

Lg, Nora

Bianca hat gesagt…

Sandra, was für eine süße Idee ;o)!!! Da geht´s einem gleich besser wenn man diese "Medizin" auch in den Tee gibt. Wenn auch nur vorrübergehend so tut´s auf jeden Fall der Stimmung gut *kicher*. Liebe Grüße, Bianca

Seija hat gesagt…

Das ist ja sooooo großartig geworden *hust hust* eine tolle Umsetzung *hust* ... ach, ich hab mich doch nicht etwas erkältet? *hust hust*
Das st eine "Haben will" *gg* merk man's? Hust!
Lg Michi