Ich bin dabei

Packt die Norwegerpullis aus

Um diese Woche nicht wieder ohne Werke verstreichen zu lassen, bin ich heute morgen rechtzeitig aufgestanden um Euch noch ein paar Leckereintüten zu zeigen. Und danach geht es zur Kreativmesse nach Wien. Ich freue mich schon sehr, wieder ein paar bekannte Gesichter zu sehen und mich mit Gleichgesinnten zu treffen.


Das Designerpapier im Block "Gemütliche Weihnachten" bietet neben Bäumchen, Sternen und Christbaumkugeln auch diese Pullimuster. Und damit habe ich die Zellophantüten hübsch eingekleidet. 


Ein Cape würde man wohl sagen, denn die Rückeparty bleibt in diesem Fall frei. Und man kann die Tüten auch wiederbefüllen, denn ich habe diese nur an einer Seite festgeklebt. Die Kordeln im Dreierpack helfen mir die kleinen Sackerl geschlossen zu halten. Und die Kombinationen rot-gold und grün-gold passen perfekt. 


Als Deko haben sich die Thinlits Formen "Tannen und Zapfen" angeboten. Es gibt auch noch das dazupassende Stempelset "Tannenzauber". Beim Spruch habe ich dann aber lieber auf das Stempelset "Drauf und dran" zurückgegriffen. Das Stempelset bietet so schöne Sprüche für Weihnachten. Da lohnt es sich mal einen Blick drauf zu werfen.

Kommentare:

KayBeScraps hat gesagt…

die Karten sehen ja genial aus.. richtig wie Stoff.. hammer..
LG, Katrin

papierelle hat gesagt…

Wow, die sehen Klasse aus, ich mag das DSP!!
LG Gundi