Ich bin dabei

Hanna and Friends - Challenge #11

Zum ersten Mal mach ich bei einer Challenge mit!
Und hier ist mein Werk dazu:
Hier noch der Link zur Challenge
Aus alt mach neu, Flaschendeko oder Informationsverpackung? Keine Ahnung unter welches Kriterium das fällt, was ich gestaltet hab. *g*
Das war mal ne Maresi-Flasche, welche jetzt mit Ringelblumen-Tinktur gefüllt ist. Weils aber wie Orangensaft ausschaut, und zum Trinken verleitet, musste ein Deko dafür her.
So hab ich kurzerhand das kranke Kätzchen genommen und auf die Flasche geklebt. Die Schleife rundherum ist bestempelt, eine gestempelte Blume als Deko für den Schraubverschluss und dann noch ein Info-Hängerchen. Schließlich muss man ja wissen was drin ist. Da ich heute leider keinen Drucker hab, hab ich das Info-Hängerchen noch nicht fertig bekommen. Will ich die Vorder- bzw. auch die Rückseite per Computer beschriften möchte. So toll ich meine Handschrift nämlich auch nicht.





Die Tinktur ist übrigens von der Mutter meines Freundes selbstgemacht!

Kommentare:

Heidemarie hat gesagt…

Echt hübsch. Ich suche eh noch immer nach einer "Verpackung" für mein Johanniskrautöl, das ist eine echt gut Idee.
lg aus dem Waldviertel
Heidemarie

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

Hallo,

schaut echt super schön aus :-)
das motiv ist ja wirklich klasse.

danke fürs mitmachen bei HANNA & FRIENDS.

lg renate

zonnenplume hat gesagt…

Och ja, die Flasche ist ganz bezaubernd geworden! Süßes Motiv!
Danke fürs Mitmachen bei Hanna and friends:-)
LG
Bärbel

Vanni hat gesagt…

Huhu,
das ist eine sehr schöne Idee. Deine Flasche gefällt mir sehr gut und das Kätzchen ist total putzig.
Vielen Dank fürs mitmachen bei Hanna and Friends.
Liebe Grüße,
vanni

DeeDee hat gesagt…

Ist schön geworden deine Flasche! Und das Kätzchen ist super putzig!

Danke das du bei Hanna and Friends mitgemacht hast!

LG Diana