Ich bin dabei

Wasserfallkarten goes Winter

Der Wunsch einer Gastgeberin bei einem Bastelworkshop war eine Wasserfallkarte. Bei den tollen neuen Stempelsets aus dem Herbst-/Winterkatalog ja wirklich kein Problem. Ich dachte da gleich an den süßen Pinguin aus dem Set "Es schneit!".


Der kleine Kerl fragt sich hier wohl, was das Ganze soll?!

Einmal guckt er von rechts, dann von links und auf einmal hat er auch noch diese süßen Ohrenschützer gefunden und was ist es dann am Schluss? Klar es schneit ...

Wollte eine kleine Geschichte erzählen und auch mal zeigen, dass man ein Stempelset nicht immer ganz abstempeln muss. Beim letzten Bild hab ich sogar nur seine Füße hergenommen.


Ich hatte noch ein paar Teile übrig und mit den Stampin' Up! Markern noch eine weitere Idee gezaubert.



Hier geht es um das kleine süße Rentier, welches einem kleinen Stern begegnet und auf einmal beginnt sein Näslein zu leuchten. Was liegt da wohl am nächsten? Natürlich das Weihnachtsfest ...

Einer dieser Wasserfallkarten habe ich heute auch noch mit Kerzen und Kuchen als Geburtstagskarte gemacht, diese habe ich aber auch gleich verschenkt, sodass ich sie Euch nicht mehr zeigen kann. Aber ich glaube, ihr habt sicher auch gleich einige Ideen, die für diese Kartenform geeignet ist. Und es geht so einfach.

Kommentare:

Claudia Maser hat gesagt…

Tolle, originelle Karten. Die Motive sind total süß.
LG Claudia

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

Hallo liebe Sandra,

schaut echt klasse aus u speziell mit dem Elch/Rentier finde ich den Hit!! super gelungen :-)

Guten Start in die neue Woche. LG Renate

Anonym hat gesagt…

[url=http://viagra-soft.in.net/]soft viagra[/url] [url=http://advair.mom/]cheap advair diskus[/url] [url=http://strattera.top/]cheap strattera[/url] [url=http://buy-rimonabant.accountant/]rimonabant[/url]