Ich bin dabei

Co-Operation-Karte

Die Karte, welche ich Euch heute zeigen möchte ist eine Co-Produktion.
Mit Hilfe meiner Tochter und der Zusatzarbeit von ihr, 
ist diese tolle Karte entstanden.


Die Richtung des Flip-Teils hat sich so ergeben
und die Kombination der Farben wurde ganz persönlich 
von meiner Tochter ausgesucht.


Und was sagt ihr zur persönlichen Note? 
Mir gefällt das selbst gezeichnete Herz so gut. 
Das könnte man doch glatt als Stempel nachproduzieren ... oder?

Diese Karte wurde auf der Geburtstagsfeier ihrer Freundin übergeben.
Wir hoffen, dass sie ihr genausogut gefallen hat wie uns.

***

Möchte Euch noch eine kleine Anekdote zu dieser Karte erzählen:
Am Vormittag der Geburtstagsfeier konnten die Minuten nicht schnell genug vergehen. Ständig hörte man, warum bewegt sich der Zeiger nicht, kann ich nicht schon hinfahren usw. Und dann stellte ich irgendwann mal die Frage ob Sie sich nicht um die Geburtstagskarte kümmern möchte, dass nicht mehr so viel Zeit wäre. Ihre Antwort: Na, die machst ja DU!?

Kommentare:

Svenja (dBe) hat gesagt…

Oh, wie süß! Das ist ja toll, dass Deine Tochter Dir mit dieser Karte geholfen hat, so bekommt die Karte gleich noch mal etwas Persönlicheres. Klasse, wie sich das Herz/die Schrift so ins Gesamtbild einfügt. Das habt Ihr zwei ganz toll gemacht! Du solltest Dir öfters mal helfen lassen :-)

LG Svenja

mgoll88 hat gesagt…

Ist ja süß mit dem Herzchen deiner Tochter, wirklich eine tolle persönliche Note

LG
Michaela