Ich bin dabei

Babygeschenk mal anders

Normalerweise bekommen frisch gebackene Mütter und Väter Windeltorten oder ähnliches. Dieses Mal habe ich mich dagegen entschieden. Ich hatte beim Einkaufen so süße Kleidchen gesehen, die mussten einfach mit. 

Aber erst einmal zur Geschenkverpackung und der Karte :


Mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln habe ich diese bezaubernden Boxen gemacht. 2 Kleider = 2 Boxen

Für die Karte gab es ein besonderes Papier, welches so tolle glänzende Akzente hat. Und dann habe ich meine schon fast typische Karte im Kuvert gemacht. Mir gefällt diese Kartenform einfach am Besten und so kommt man nicht in Versuchung auch gleich das Kuvert wegzuschmeißen. Schon gar nicht wenn es sich um so ein edles Stück handelt, oder?

Die Banderole hält alles zusammen, sodass man die Box auch wieder schön verschließen kann, wenn man mit dem Verschluss nicht so zurecht kommt. (Ganz schön gefinkelt dieses Teil manchmal!)


Und jetzt zeige ich Euch was mich dazu inspiriert hat. Diese Farbe, das neue Flamingrot. Traum oder? Und dieses Kleidchen gab es in Mini - fürs Baby und in etwas größer - fürs Geschwisterchen. Mir hat das Kleid so gut gefallen, dass ich meiner Tochter auch gekauft hätte. Aber sooo groß gab es dann leider nicht mehr. ;) Schade!




Ich habe dann die beiden Packungen "beschriftet", nicht das ich die Kleider in der Not auch noch vertausche. Und ich bin schon gespannt ob ich die beiden hübschen Mädls mit den Kleidern mal sehen werde.

Kommentare:

Bianca hat gesagt…

Was für ein super süßes Set liebe Sandra! Da passen ja sogar die Kleidchen zur Verpackung dazu. Das ist wirklich etwas besonderes, gefällt mir total gut! Liebe Grüße, Bianca

frlphoebes kreativ-blog hat gesagt…

Hallo Sandra,
was für tolles Papier,wow wunderschön die Farbcombi.Überhaupt die ganze Idee ist Zucker und gefällt mir voll gut - hast du wunderschön ausgesucht und verpackt.Ein kleiner Mädchentraum-schwärm...........
Schade,dass ich schon groß bin,seufz und noch mehr schade,dass du es nicht in der Größe passend für deine Tochter bekommen hast.
Doch ist das leider oft der Fall,für die Minis gibts die tollsten Klamotten,aber nur bis zu einer bestimmten Größe -echt schade,
liebe Grüße Sylvie