Ich bin dabei

Unterkunft meiner Betty's und meiner Lelo's

Gestern habe ich doch ein paar Stempel bekommen. *g*

Weil die nicht nur einfach so rumliegen können, hab ich mir was ausgedacht. Die Idee ist mir eingefallen als ich eine "Überhülle" von einem kleinen Fotoalbum wegschmeissen wollte.

Es sind ein paar ganz dicke Kartonteile gewesen und ich hab lange getüftelt um irgendwas rauszubekommen. Leider hab ich ein wenig schlampig gearbeitet und so ist die Box nicht gerade perfekt ... aber momentan reicht das für die Stempelchen.

Wie ihr auf dem 2. Bild sehen könnt, hab ich als Verschluss einen Klettverschluss-Klebepunkt genommen. Das hält bombenfest. Aber leider ist der etwas zu dick - sodass die Verpackung nicht ganz zu geht. Rausfallen tut aber nix. ;)

Kommentare:

Heidemarie hat gesagt…

Hey - super Idee. Wo hast Du den Klettpunkt her? Das hab ich mir für die Tatü-Box überlegt, nur weiß ich nicht, wo ich die herbekomme.

Sandra P hat gesagt…

Ich denke, die hab ich mal beim Baumaxx in der Kramschkiste gefunden. Oder bei diesen 1,- Euro Dingen!
Für die Tatü-Box hab ich mir das auch schon überlegt. Da müsste man aber einen Streifen zusäztlich "montieren". ;)

Heidemarie hat gesagt…

Ah ja, da könnte man mal schauen. Den Streifen hab ich bei meiner ersten Box für die Magnete schon montiert. Ist eigentlich ganz einfach, braucht man nur reinkleben, bevor man das "Innenfutter" reinmacht.